Anyware Smart Adaptor: Smarter Lampensockel mit vielen Features

Vernetzte Beleuchtung gehört zu den beliebtesten Smart Home Anwendungen. Hersteller wie Philips und Ikea sind mit Ihren Lichtsystemen längst in vielen Haushalten vertreten. Jetzt kommt mit dem Anyware Smart Adaptor ein vernetzter Sockel dazu.

So funktioniert der Anyware Smart Adaptor

Das dänische Start-up Anyware Solutions hat bewusst einen vernetzten Sockel entwickelt. Dieser lässt sich in die vorhandene E27-Fassung einer Lampe schrauben und bietet selbst wiederum Platz für eine herkömmliche E27-LED. So lässt sich das Leuchtmittel separat von seinem smarten Unterbau auswechseln. Der Anyware Smart Adaptor verbindet sich mit dem WiFi und kann dann per App und Amazon Echo gesteuert werden.

Clevere Zusatzfunktionen

Außer der smarten Lichtsteuerung mit Dimmfunktion und individuellen Lichtszenen steckt noch mehr im Anyware Smart Adaptor. So kann der vernetzte Sockel automatisch erkennen, ob gerade jemand anwesend ist oder nicht. Weitere Sensoren wie Thermometer, Hygrometer und Mikrofon lassen sogar eine Art rudimentäre Raumüberwachung zu. Wird etwa eine Scheibe eingeschlagen oder steigt die Raumtemperatur stark an, dann kann der Anyware Smart Adaptor eine Push-Benachrichtigung auf das Smartphone schicken und die Bewohner informieren.

Preis und Verfügbarkeit

Ein Anyware Smart Adaptor kostet 64 Euro und ist derzeit über den Online-Shop des Herstellers erhältlich. Für weltweiten Versand fallen zusätzlich knapp 13 Euro an. Damit ist er interessant für alle, die erste Smart Home Luft schnuppern möchten. Wer hingegen tiefergehende Vernetzungen und Smart Home Möglichkeiten ausprobieren möchte, dürfte mit spezialisierten Komponenten und einer Smart Home App zur einfachen Steuerung am besten bedient sein.

- Anzeige -
Smart Home App
TEILEN