Rademacher HomePilot mit der iHaus Smart Home App verbinden

Um den Rademacher HomePilot in die iHaus Smart Home App zu integrieren müsst ihr nur ein paar simple Schritte befolgen - schaut euch hier an wie's geht!

iHaus und Rademacher
iHaus Smart Home App und Rademacher HomePilot verbinden

How-to: Guide zur Einbindung

Der Homepilot als zentrale Steuereinheit von Rademacher kann in nur 4 Schritten mit iHaus verbunden werden, damit beispielsweise die Rollläden besonders komfortabel gesteuert werden können. Dies funktioniert via JSON API und dem Webbrowser:

  1. Über den Link-Aufruf im LAN http://[IP-HOMEPILOT]/deviceajax.do?devices=1 werden alle an den HomePilot gekoppelten Geräte samt Konfiguration angezeigt.
  2. Nun muss die did des entsprechenden Rollladens (xxx) gesucht werden, xxx = z.B. 10001
  3. Erstellt jerzt eine URL wie folgt http://[IP-HOMEPILOT]/deviceajax.do?did=xxx&goto=yyy&cid=9&command=0
    WICHTIG:
    yyy = Prozentwert  [0 = oben / 100=unten]
    Wenn z.B. der Rollladen auf 50% gesenkt werden soll wird 50 in yyy eingesetzt.

iHaus und Rademacher4. Erstellt jetzt ein SUM-IT[UP] in der iHaus App und fügt dort die Aktion “Allgemein –> URL aufrufen” mit der entsprechende URL ein.

That’s it! Viel Spaß dabei – schreibt uns gerne eure Erfahrungen an support@ihaus.de

- Anzeige -
Smart Home App
TEILEN