Smarter Weihnachtsbaum: Amazon verkauft jetzt Alexa-Tannen

Wie soll denn ein smarter Weihnachtsbaum aussehen? Auf den ersten Blick zumindest ganz normal. Denn die Alexa-Weihnachtsbäume von Amazon sind handelsübliche Nordmanntannen – bloß inklusive smarter Beleuchtung Echo Dot.

smarter Weihnachtsbaum
Foto: Amazon | Zur Amazon Aktion

Normaler Baum, smarte Technik

Genau genommen ist es also kein smarter Weihnachtsbaum, sondern ein Bundle aus Echo Dot, Lichterkette und Alexa-fähiger Steckdose. Das Ergebnis: Beim Sprachbefehl „Alexa, schalte den Weihnachtsbaum an“ beginnen bis zu 200 Lichtern am Baum zu leuchten. Und alles, was dafür nötig ist, liefert Amazon direkt mit. Ein smarter Weihnachtsbaum bzw. das Bundle enthält:

  • Eine Nordmanntanne (Größe wählbar)
  • Eine Lichterkette
  • Einen Alexa-kompatiblen Zwischenstecker
  • Einen Echo Dot

Amazon verkauft die smarten Weihnachtsbäume in drei Größen (S-L). Wer die kleinste Kategorie bestellt, bekommt eine 100 – 120 cm Nordmanntanne und eine Lichterkette mit 80 Lichtern. Der mittlere Weihnachtsbaum ist zwischen 145 und 160 cm hoch und hat eine Lichterkette mit 160 LEDs dabei. Und in der größten Kategorie bekommst du einen 165 – 180 cm hohen Weihnachtsbaum zusammen mit einer 200er Lichterkette. In allen Größen ist jeweils ein Echo Dot und ein smarter Zwischenstecker von TP-Link enthalten.

Smarte Technik ohne Baum

Wer schon einen Weihnachtsbaum gekauft hat, kann sich die technische Ausrüstung (Lichterkette, Zwischenstecker und Echo Dot) auch ohne eine Nordmanntanne bestellen.

Preislich liegen die Weihnachtsbundles mit Baum zwischen 79,99€ und 119,99€. Wer sich den Baum selbst besorgt, kommt etwas günstiger weg, denn die Technik ohne Baum variiert je nach Lichterkette zwischen 54,99€ und 64,99€.

Alle Bundles gibt es natürlich auf Amazon.

- Anzeige -
Smart Home App
TEILEN