Trekstor Genie: Neue Smart Home Zwischenstecker & Leuchten (IFA 2018)

Smart Home Bewohner mit Google Home oder Amazon Alexa im Haus können sich auf die neuen Devices der Trekstor Genie Serie freuen. Der Startschuss fällt auf der IFA in Berlin.

Trekstor Genie
Foto: Trekstor

Trekstor Genie: Erste Smart Home Geräte angekündigt

In Halle 12 am Stand 102 auf der IFA 2018 wird es aus der Trekstor Genie Serie zunächst smarte Zwischenstecker und neue LED-Lampen zu sehen geben. Die intelligenten Zwischenstecker können dann zum Beispiel Stehlampen oder auch die TV-Ecke bequem ein- und ausschalten. Zu den angekündigten LED-Lampen liegen noch keine genaueren Details vor. Wir gehen deshalb von smarter Beleuchtung aus, bei der sich die Leuchtmittel entweder direkt über WiFi oder per Bridge auch über das Smartphone steuern lassen.

Support für Sprachassistenten inklusive

Wer einen Google Home oder Amazon Echo besitzt, wird alle Geräte aus der neuen Trekstor Genie Serie auch per Sprache steuern können. Alternativ gelingt die Sprachsteuerung natürlich auch per Alexa App oder Google Assistant auf dem Smartphone. Darüber lassen sich die Geräte auch per Szene mit anderen Geräten vernetzen und automatisieren.

Preise und den Termin zum Marktstart der Geräteserie Genie von Trekstor erwarten wir während der IFA.

 

- Anzeige -
Smart Home App
TEILEN